BZ-Flohmarkt für Geflüchtete

Trotz Schneeregens und Kälte war der Umsonst-Flohmarkt der Badischen Zeitung für Geflüchtete am 2.April 2022 ein großer Erfolg – und das Goethe war mit dabei!  Hunderte Menschen aus der Ukraine sind zum Umsonst-Flohmarkt auf den BZ-Campus gekommen.

Sie deckten sich an um die 100 Ständen mit Kleidung, Spielzeug und Schuhen ein, wie die >>> Badische Zeitung berichtete.
Die Stände waren, laut BZ, gut gefüllt mit allerlei nützlichen Dingen: Babysachen, Sportschuhen, Handtüchern, Kleider für Männer, Damen und Kinder. Und viele Sachen fanden schnell ihre neuen Besitzer/innen: Schon um kurz vor 9 Uhr kamen die ersten Geflüchteten auf den BZ-Campus und fragen noch schüchtern, ob die angebotenen Dinge wirklich "for free" sind.
Ihre Eindrücke vom Flohmarkt schilderten Frau Ziesemer und Herr Gold vom Elternbeirat, die die Goethe-Stände betreuten, folgendermaßen:
„Die Badische Zeitung hatte uns angefragt und wir haben uns letzten Samstag mit den angefragten Sachspenden aus den Klassenstufen 5,6 und 10 des Goethe-Gymnasiums sehr gerne an dem Verschenk-Markt für Geflüchtete beteiligt.

Rundum kann man sagen, es war trotz Kälte, Schnee und Nässe ein voller Erfolg und wir denken, es ist uns gelungen, vielen Kindern und ihren Müttern eine kleine Freude zu bereiten.“ Wir möchten uns im Namen der Schulgemeinschaft ganz herzlich bei allen Beteiligten an dieser tollen Aktion bedanken, ebenso bei Herrn Disch von der BZ für die Initiative und Organisation!

(M.Mühlich)